KINDERYOGA
ab 4 Jahren ohne Begleitung
Montag 15:45

12 Gründe warum Kindern Yoga einfach gut tut

  • Kräftigung der gesamten Muskulatur
  • Flexibilität der Wirbelsäule
  • Förderung einer geraden, aufrechten Haltung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Förderung des Selbstvertrauens und innerer Ruhe
  • Entwickeln von Selbstbewusstsein und Kreativität
  • Abbau von Ängsten und Lernblockaden
  • Abschwächung von Hyperaktivität
  • Verbesserung der Aufmerksamkeit
  • Steigerung der Konzentrations- und Lernfähigkeit
  • positive Auswirkungen im sozialen Miteinander
  • Stärkung ganzheitlicher Gesundheit

Im Kinderyoga kommt uns das natürliche Rollenspiel und die Fantasiewelt der kleinen Yogis zugute!
Sie spielen keinen Tiger, Hai, Hund, Hasen oder Vogel -sie sind augenblicklich eines dieser Tiere.
Die Asanas sind denen der Erwachsenen sehr ähnlich und werden in Geschichten und Spielen der jeweiligen Altersstufe angepasst.
Auch dem Alter entsprechende Atemübungen (Pranayama), Stilleübungen (Meditation) und geleitete Fantasiereisen haben einen beruhigenden Einfluss auf den emotionalen Zustand der Kinder und können sehr hilfreich sein, den emotionalen Stress abzubauen, das verlorene Selbstvertrauen wieder zu finden und zu stärken.

Zusammenfassung

Kinderyoga
ab 4 Jahren ohne Begleitperson
Montag 15:45

Um Seele und Körper fließen zu lassen

  • 21.09.20 – 30.10-20

  • Montags 15:45 -16:45

  • 10 Einheiten a 60 Minuten

  • Kosten 180 €

Anmelden